© 2017 - 2019 by Pferde-Geist

2-sterne-schrift.png

Pferdegedanken - Conni war da!!!

November 6, 2017

Hallo ihr Lieben da draußen. 

 

Ich bin immer noch ganz aufgeregt. Heute hatte ich besuch von einer ganz ganz lieben Freundin, meiner Conni. Sie hat mich früher oft besucht und brachte dabei immer so eine Decke mit, die sie auf meinen Rücken gelegt hat. Die hat sie heute natürlich auch wieder mitgebracht. Manchmal kribbelt das so komisch unter der Decke und manchmal ist das auch ein bisschen unangenehm. 

Aaaaber... das tollste ist, dass ich immer gaaaaaanz viele Möhrchen bekomme. Die ganze Zeit wenn Conni da ist, gibt es Streicheleinheiten und immer etwas Leckeres für mich. Ich erinnere mich noch gut an die große leckere Tüte mit den Bananenleckerlies... oh da läuft mir schon wieder das Wasser im Mund zusammen. 

 

Frech ist nur, dass Conni die Leckerlis immer versteckt, da muss ich immer erstmal suchen...

Als ich Conni die ersten Male sah, mochte ich sie schon auf den ersten Blick. Damals ging es mir aber noch sehr schlecht. Ich musste ständig husten und bekam kaum Luft. Ich war meistens recht matt und hatte keine richtige Lust auf irgendetwas. Aber jedes mal, wenn Conni da war, wurde es besser. Bioresonanz (komisches Wort, aber das hab ich meine Mama mal sagen hören), heißt das, was sie bei mir gemacht haben. Irgendwas muss die Decke damit zu tun haben, die ich da immer angezogen bekomme. Irgendwann ging es mir besser und ich bekam wieder so gut Luft, wie ein dreijähriger Hengst. Dann kam Conni mich leider nicht mehr besuchen. Ein bisschen traurig war ich da schon, denn ich mochte sie sehr. Und wer bringt mir denn sonst so leckere Sachen mit ?!

 

Aber heute, hat mich meine Mama überrascht. Ich habe mich schon gewundert, warum sie mich so sauber geputzt und meine Mähne so ordentlich gemacht hat. Plötzlich kam sie mit Conni um die Ecke. Die hat mich gleich wieder erkannt, mich gestreichelt und hat sich nicht lange um ein Leckerli bitten lassen. Ich musste sie erstmal richtig anschauen, ob sie es auch wirklich noch war. 

 

Heute war ich manchmal auch etwas ungeduldig und habe mit den Hufen gestampft... Mama hat auch ein bisschen geschimpft und gemeint, ich wäre heute sehr frech. Aber ich war doch so glücklich, dass ich endlich wieder Besuch hatte und musste Conni auch daran erinnern, dass sie mir Möhrchen mitgebracht hat. Nicht, dass sie die wieder mitnimmt! 

 

Und schaut mal, Conni und ich haben sogar noch ein schickes Foto gemacht. Ich hoffe ja, dass ich sie wieder öfters sehen kann, aber ansonsten habe ich das tolle Bild von uns beiden, was mich immer an sie erinnert.

 Vielen Dank liebe Conni, dass du heute da warst. Ich (und ich bin mir sicher meine Mama auch) habe mich sehr gefreut dich wieder zu sehen. Komm bald wieder .... ach und bitte vergiss dann die Möhrchen nicht, die schmecken doch viel besser als die von Mama. 

 

Please reload

Empfohlene Einträge

Warum ich Trainer werden will und die ersten Erfolge...

March 17, 2018

1/5
Please reload

Aktuelle Einträge

July 6, 2018

Please reload

Archiv